Wieder fit werden

Sie sind gerade operiert worden und möchten wieder fit werden?
Wenn der Körper schwächer wird
Bei jeder Art von körperlichen Beeinträchtigungen kann Rehabilitationssport in Betracht kommen. Insbesondere als Ergänzung zu einer postoperativen Reha wird Reha-Sport gerne auch von Ärzten verordnet. Auch bei krankengymnastischen und physiotherapeutischen Maßnahmen stabilisiert Reha-Sport den Behandlungserfolg.
Von Ärzten und Krankenkassen empfohlen
Reha-Sport wird bei Bedarf von Ärzten verordnet und von Krankenkassen finanziert.
Mithilfe dieses Trainings sollen die körperlichen Funktionen verbessert und erhalten werden. Der Sport ist auf eine ganzheitliche Wirkungsweise ausgelegt und bezieht deswegen pädagogische, psychologische und soziale Gesichtspunkte mit ein.
Seit 2006 bietet das Sports Up XXL und das Medifit Rehazentrum in Kooperation mit dem "Reha- u. Gesundheitssport Schwelm e.V." Rehabilitationssport [§43 SGB V, §44 SGB IX] im Bereich Stütz- und Bewegungsapparat an.

Rehabilitationssport wirkt mit den Mitteln des Sportes ganzheitlich auf den Menschen ein. Dabei soll bei uns der Spaß am Sporttreiben nicht zu kurz kommen.

Auch Menschen mit einer gesundheitlichen Einschränkung können unter fachkundiger Betreuung zu einem erfüllten Sporttreiben finden. Rehasport bietet sich insbesondere dann an, wenn länger kein Sport getrieben wurde und der Wiedereinstieg erleichtert werden soll oder durch Erkrankung/ Verletzung nicht der gewohnte Sport ausgeübt werden kann.

Die Qualifikationen unserer Mitarbeiter stehen für lizenzierte Kompetenz (BSNW) und geben den Ärzten und Patienten die Sicherheit einer qualitativen Betreuung.

Die Frage ob und wer Rehabilitationssport betreiben kann, muss der behandelnde Arzt beantworten. Dieser kann bei entsprechender Diagnose dann den Rehabilitationssport verordnen.

In der Regel werden 50 Einheiten vom Arzt verordnet, die innerhalb von 18 Monaten absolviert werden müssen.
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für den Rehasport nach vorheriger Genehmigung.

Verordnungsformulare erhalten Sie im Sports Up, Nordstr. 21 und im Medifit Rehazentrum, Loherstr. 2, 58332 Schwelm. Weitere Auskünfte, sowie einen Beratungstermin erhalten Sie unter der Telefonnummer 02336-9373-0, Stichwort "Rehasport"

weitere Informationen!
Lassen Sie sich persönlich beraten
Sie fragen sich, wie der Ablauf beim Reha-Sport ist? Sie möchten wissen, ob Reha-Sport für Sie in Frage kommt?
Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns und wir besprechen die weitere Vorgehensweise!